Stummfilmvertonung

Lassen Sie sich verzaubern von der Magie des Stummfilms. Erleben Sie einen einzigartigen Kinoabend wie vor 100 Jahren mit Live-Klaviermusik!

Während meiner jahrelangen Begleitens von Stummfilmen im Rahmen des Filmclubs «Zauberlaterne» für Kinder wurde ich immer wieder von verschiedenen Leuten dazu angeregt, diese fast vergessene Kunstform des Kinos doch auch einem Erwachsenenpublikum zugänglich zu machen. Anlässlich einer Retrospektive zu Ernst Lubitsch am Filmfestival Locarno, wo ich eines seiner Meisterwerke, «die Puppe», live am Klavier im grossen Kinosaal vor begeistertem Publikum vertonen durfte, wurde mir aber dann so richtig bewusst, dass Stummfilme mit Live-Musik trotz Farbe, Ton und 3-D Technik tatsächlich auch heute noch einem breiteren Bedürfnis entsprechen.
Deshalb würde es mich freuen, diese Tradition auch auf Ihrer Bühne wieder aufleben zu lassen. Alles was es dafür braucht ist eine Leinwand, ein DVD-Beamer (dank heutiger Technik) und ein Klavier.

Wie das Ganze aussehen könnte, sehen Sie hier anhand eines Ausschnittes aus «die Puppe» (Originalmusik Peter Zihlmann)

Bei Interesse können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren.